Im Bereich der Freianlagenplanung bieten wir Ihnen alle Leistungsphasen gemäß § 38 HOAI an.
Gern erarbeiten wir für Sie kreative Konzepte und Planungen.

  • Innerörtliche Freianlagen – u. a. Grün-, Park- und Freizeitanlagen neuer Baugebiete, Spielplätze, Platzgestaltungen, Dorferneuerung
  • Friedhofsplanungen
    Bestandsanalysen, Belegungsprognosen, Friedhofsleitpläne, Neu-, Erweiterungs- und Sanierungsplanungen
  • Freianlagen für soziale Einrichtungen – u. a. barrierefreie Außenanlagen, Sinnesgärten, integrative Spielplätze, Schulhöfe
  • Hausgartenplanungen und -beratungen
  • Gestaltung von Freiräumen für gewerbliche und industrielle Objekte
  • Wettbewerbe
  • Realisierung landschaftspflegerischer Maßnahmen
  • Landschaftsbauwerke z. B. Lärmschutzwälle / -mauern, Deiche, Hochwasserretentionsflächen, naturnahe  Regenrückhaltebecken
  • Rekultivierung – z. B. Deponien und Abgrabungsflächen

Hohe Planungsakzeptanz wird durch offen angelegte Planungsprozesse erreicht, bei denen alle Planungsbeteiligten und die zukünftigen Nutzer in der gesamten Planungs- und Ausführungsphase im Dialog stehen. Hierzu nutzen wir Instrumente wie Ideenbörsen, Zukunftswerkstätten, Bürgerbefragungen, die Einrichtung von projektbegleitenden Arbeitsgruppen und Runden Tischen, Einzelgespräche u. a.